Zum Hauptinhalt springen

Im Schatten von Nestlé und Co.

Acht Schweizer Top-Firmen, die keiner kennt.

Spezialisiert auf die Herstellung menschlichen Plasmas: Eine Laborantin der Firma Octapharma. Foto: Keystone
Spezialisiert auf die Herstellung menschlichen Plasmas: Eine Laborantin der Firma Octapharma. Foto: Keystone

Die Pharmakonzerne Roche und Novartis sowie der Nahrungsmittelhersteller Nestlé sind in der Schweiz so bekannt wie Rösti und das Matterhorn. Im Schatten dieser Megakonzerne steht jedoch eine ganze Reihe grössere Schweizer Gesellschaften, die genauso innovativ und auf ihrem Gebiet führend sind.

Längst nicht alle dieser Unternehmen sind jedoch an der Börse kotiert. Viele sind in Familienbesitz und werden oft von den Inhabern selbst geführt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.