Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Google hat noch Platz für 1000 Leute

«In der Schweiz hat alles am besten funktioniert»: Der Schweizer Google-Topmanager Urs Hölzle. Foto: Adrian Moser

Schweiz empfiehlt sich

Technologie «Swiss made»

In der Schweiz verbessert Google seinen Sprachassistenten für Smartphones und Tablets.

Bern schaut hin