Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die letzte Schwelle im Gotthardtunnel ist verlegt

Es ist Gold was glänzt: Die letzten der 380'000 Einzelblock-Schwellen im Gotthard Basistunnel sind Goldfarben. (31. Oktober 2014)
Letzte Montagearbeiten: Die Einzelblock-Schwellen wurden bei Biasca in Beton eingegossen. (31. Oktober 2014)
Stolz: Renzo Simoni, Vorsitzender der Geschäftsleitung AlpTransit Gotthard AG, posiert in Biasca vor dem Roten Pfeil. (31. Oktober 2014)
1 / 5

Fahrbahn ist komplett

In knapp drei Stunden in Mailand

SDA/thu