Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Spielmacher

Wunschkandidat: Heinz Karrer, CEO der Axpo Holding AG, soll Präsident von Economiesuisse werden.
Karrierestart in Ostermundigen: 1987 war Heinz Karrer zuerst geschäftsführender Direktor der Intersport Schweiz AG und wurde dann Vorsitzender der Geschäftsleitung und Delegierter des Verwaltungsrats der Intersport Holding AG.
Gut vernetzt: Dank diverser Verwaltungsratsmandate wie zum Beispiel bei Kuoni hat Karrer Einblick in viele Schweizer Unternehmen.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin