Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Geschäft mit Ausbrechern boomt

Neuer Player in Bern: Dominik Frey hat sich mit «The Escape» beim Bahnhof eingemietet.
Seit März sind zwei Escape Rooms spielbar, darunter jener mit dem verheissungsvollen Titel «Game of Stones».
Alles andere als ein muffiger Keller: Das Hochhaus am Bollwerk bietet eine entsprechende Aussicht.
1 / 5