Zum Hauptinhalt springen

Bill Gates investiert in Schweizer Firma

Das Genfer Unternehmen Givaudan erhält mit dem Microsoft-Gründer einen prominenten Aktionär. Eine Meldung der Schweizer Börse SIX nennt die Höhe der Beteiligung.

Ein Mann mit einem guten Riecher: Bill Gates am WEF in Davos.
Ein Mann mit einem guten Riecher: Bill Gates am WEF in Davos.
Keystone

Der weltgrösste Aroma- und Riechstoffhersteller Givaudan hat mit Microsoft-Gründer Bill Gates einen neuen prominenten Aktionär. Wie einer am Donnerstag aufgeschalteten Beteiligungsmeldung der Schweizer Börse SIX zu entnehmen ist, hält William H. III Gates - wie sein offizieller Name ist - indirekt eine Beteiligung von 3,3 Prozent an Givaudan. Die direkten Aktionäre sind die Cascade Investment LLC, die Bill and Melinda Gates Foundation und Harris Associates.

SDA/jak

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch