Schweizer Post arbeitet weltweit am besten

Der Weltpostverein klassiert jährlich die Zustelldienste. Wer hier am besten abschnitt.

Besser als 172 Konkurrenten: Die Schweizer Post ist Weltmeister. Video: Ryan Neukomm

Der Weltpostverein hat die Schweizerische Post zur weltweit besten Post gekürt. In allen vier Bewertungsbereichen – Zuverlässigkeit, Reichweite, Belastbarkeit und Relevanz – hat das Unternehmen die höchsten Bewertungen erhalten. Der Weltpostverein hebt insbesondere hervor, dass die Schweizerische Post ein hohes Volumen pro Person bewältigt. «Diese Auszeichnung gebührt allen unseren Mitarbeitenden für ihren täglichen, unermüdlichen Einsatz für die Post», erklärt Postchefin Susanne Ruoff.

Die Schweizerische Post belegte im Postal-Development-Index des Weltpostvereins, der der UNO angegliedert ist, bereits im vergangenen Jahr den ersten Platz. Dieses Jahr folgen auf Platz zwei und drei die Post-Unternehmen aus den Niederlanden und Japan. Die Nachbarländer haben ebenfalls gute Bewertungen erhalten: Deutschland belegt Platz 4, Frankreich Platz 5 und Österreich Platz 10. Italien schaffte es auf Platz 28 von insgesamt 173 Ländern.

Die Top-30 der weltweiten Postdienste:Die komplette Liste gibt es hier.

ta/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt