Chefwechsel bei der Bieler Finecom

Führungswechsel beim Bieler Telekommunikations- Unternehmen Finecom: Der bisherige Finanzchef Nicolas Perrenoud wird auf 1. Juli neuer CEO. Er folgt auf Firmengründer Reto Bertschi, der in den Hintergrund tritt.

Tritt in den Hintergrund: Firmengründer Reto Bertschi.

(Bild: BT)

Als Verwaltungsrat wolle sich Bertschi künftig vor allem darum bemühen, neue Partnerschaften zu gewinnen, heisst es in einem Communiqué vom Dienstag. Die Finecom mit ihren 40 Mitarbeitern hilft 13 Kabelnetz-Betreibern, ihren Kunden Internet, Digital-TV, Festnetz- und Mobiltelefonie über das Breitbandkabel anzubieten.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt