Zum Hauptinhalt springen

Thiam wehrt sich auf Instagram gegen neue Vorwürfe

Die schlechten Nachrichten hören nicht auf: CS-Chef Tidjane Thiam. Foto: Keystone

CEOs mehrheitlich auf Twitter