Korruption bei Exporten: Schweiz bei Bestrafung vorbildlich

China und Indien kommen im jüngsten Bericht der Anti-Korruptions-Organisation schlecht weg, aber auch einige EU-Staaten.

Schweiz nimmt im Kampf gegen Korruption bei Exportgeschäften Vorreiterrolle ein: Aussenansicht des Bundesstrafgerichts in Bellinzona.

(Bild: Keystone Ti-Press/Gabriele Putzu)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt