Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Selbst für Millionäre zu teuer

«Rabbit» von Jeff Koons: Noch nie wurde für das Werk eines lebenden Künstlers mehr bezahlt. Foto: Keystone

Markt ist gefährdet

Junge Künstler können nicht mehr Fuss fassen

«2018 waren lediglich 20 Top-Künstler für 64 Prozent des Umsatzes verantwortlich.»