Zum Hauptinhalt springen

Oliver Willimann neuer Verwaltungsratspräsident der WIR Bank

Oliver Willimann ist neuer Verwaltungsratspräsident der WIR Bank.

Der 42-jährige Anwalt und Ökonom folgt auf Jürg Michel Lyss, dessen Amtszeit statutengemäss zu Ende ging. Willimann wurde von der Generalversammlung an die Spitze des Verwaltungsrats gewählt, wie die WIR Bank am Freitag mitteilte. Er gehört dem Verwaltungsrat seit vier Jahren an und war zuletzt Vizepräsident des Gremiums. Die Versammlung bestätigte zudem vier Verwaltungsratsmitglieder und wählte zwei neue. Der Dividendenerhöhung von 8.50 auf 8.75 Fr. stimmte sie zu. 2010 nahm der Gewinn der WIR Bank um 2,8 Prozent auf 11,9 Millionen Fr. zu; die Bilanzsumme wuchs um 2,2 Prozent auf 3,8 Milliarden Franken.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch