Zum Hauptinhalt springen

Teuflische Zyklen

Professor Walter Wittmann macht in seinem neuen Buch «Superkrise» den Kondratjew-Zyklus für das Platzen einer Superblase verantwortlich. Was meint er?

Vermehrt sich exponentiell: Die Nymphaea (Seerose) aus der Gattung der Nymphaeaceae.
Vermehrt sich exponentiell: Die Nymphaea (Seerose) aus der Gattung der Nymphaeaceae.
Reuters

Wenn Sie jemanden mit einer Fangfrage veräppeln wollen, versuchen Sie es wie folgt: In einem Teich verdoppelt sich die Anzahl der Seerosen jeden Tag. Nach 40 Tagen ist der Teich zugewachsen. Wann war die halbe Wasseroberfläche bedeckt? Die meisten Menschen werden spontan antworten: nach 20 Tagen. Die richtige Antwort lautet jedoch nach 39 Tagen. Das Wachstum der Seerosen ist nämlich exponentiell.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.