Zum Hauptinhalt springen

«Portugal sollte zügig unter den Rettungsschirm gehen»

Keine rosigen Aussichten: Eine Frau steht auf dem Balkon ihres Hauses in der Innenstadt von Porto.

«Diese Länder haben ein Glaubwürdigkeitsproblem»

Rettungsfonds über 750 Milliarden Euro

AFP/jak