Stichwort:: Schweizerische Nationalbank

News

Wieder über 1.10 – Euro knackt wichtige Marke

Erstmals seit zehn Monaten kostet der Euro wieder 1,10 Franken. Die Gründe für den Höhenflug. Mehr...

Devisenberg löst Rufe nach Schweizer Staatsfonds aus

Bei der Schweizer Nationalbank häufen sich die Reserven. Lässt sich daraus Gewinn schlagen? Mehr...

Im Oberaargau verzögerte sich die Auslieferung der 20er-Noten

Seit Mittwoch sind die neuen 20er-Noten im Umlauf. Bis sie im Oberaargau erhältlich sind, dauert es ein paar Tage länger. Erst gilt es die Bancomaten in der Region nachzurüsten. Mehr...

So sieht die neue 20er-Note aus

VIDEO Die Nationalbank hat heute das Geheimnis um die neue 20er-Frankennote gelüftet. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live von der Medienkonferenz. Mehr...

SNB macht satte Gewinne mit Gold und Währungen

Das erste Quartal schliesst die Nationalbank mit einem hohen Überschuss ab. Gewinnen stehen aber auch Verluste gegenüber. Mehr...

Liveberichte

«Es gibt keinen Vertrauensverlust in die Notenbanken»

Die SNB belässt den Negativzins bei -0,75 Prozent. Im Liveticker hat Präsident Thomas Jordan die Politik der Notenbank begründet. Mehr...

«Weitere Interventionen am Devisenmarkt denkbar»

Der Franken bleibt stark, der Druck auf die SNB steigt. Trotzdem ändert sie die Geldpolitik nicht. Die wichtigsten Erkenntnisse von der Pressekonferenz der SNB. Mehr...

«Es gab keine Rücktrittsforderungen»

Der Franken soll schwächer werden, deshalb will Thomas Jordan die Negativzinspolitik verschärfen. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live von der ausserordentlichen Pressekonferenz der Nationalbank. Mehr...

«Im Hypothekarmarkt hat sich die Lage verschärft»

Drei Punkte waren an der Pressekonferenz der Nationalbank besonders brisant: Die Einschätzung des Immobilien- und Hypothekarmarktes, jene zu den Kapitalpuffern der Grossbanken und zur weltwirtschaftlichen Lage. Mehr...

Bundesrat ergreift Massnahmen gegen Immoblase

Kampf gegen die drohende Immobilienblase: Der Bundesrat führt einen antizyklischen Kapitalpuffer auf Hypothekarkredite ein. Wer ein Haus kauft, muss künftig wohl mit höheren Zinsen rechnen. Mehr...

Interview

VIDEO

«Die neue 50er Note rahme ich für meinen Sohn»

Bern Am Dienstagmorgen um 8.30 Uhr wurden bei der EEK Bank in Bern die ersten neuen 50er Noten ausgegeben. Eine der ersten Personen, die eine Note ergatterte, war Sebastien Faillettaz. Mehr...

«Papiergeld wird sich behaupten»

Die Landqart AG in Landquart stellt das Sicherheitspapier für die neuen Banknoten her. Im Interview sagt der Verwaltungsratspräsident des kanadischen Mutterkonzerns Fortress Paper, wie er die Zukunft von Papiergeld einschätzt. Mehr...

«300-Euro-Noten hatten wir auch schon»

Wer Banknoten fälscht und was die Täter antreibt, verrät Hans-Rudolf Flury, Leiter der Bundeskriminalpolizei a. i. Mehr...

«Mehr Druck wäre kontraproduktiv»

INTERVIEW Der Druck auf die SNB aus der Wirtschaft ist in den letzten Wochen gestiegen. Arbeitgeberpräsident Valentin Vogt sagt, was er davon hält. Mehr...

«Die Nationalbank macht Geldpolitik und keine Pokerspiele»

Fritz Zurbrügg wird Mitte Jahr Vizepräsident der Nationalbank. Er zeigt Verständnis für die Unternehmer, die nach der Aufhebung des Mindestkurses verärgert waren. Auch im Nachhinein würde er den Entscheid so treffen. Und den Bundesrat nicht früher informieren. Mehr...

Hintergrund

Exportfirmen fürchten Brexit

Schweizer Unternehmen blicken gebannt auf die Brexit-Abstimmung. Schwerwiegende Folgen befürchten sie bei einem Ja zwar nicht unmittelbar. Die Verunsicherung beeinträchtigt aber die Investitionsbereitschaft. Mehr...

Der heimliche SNB-Grossaktionär

Wer ist dieser Deutsche, der über 6500 Aktien bei der Schweizerischen Nationalbank besitzt? Mehr...

Grossaktionär bei der SNB ist ein Deutscher

Möchten Sie sich an der Nationalbank beteiligen? Kein Problem. Mit rund 1000 Franken sind Sie dabei. Am 29. April findet die Generalversammlung statt. Mehr...

Braucht es eine neue Euro-Kursuntergrenze?

Viele fürchten eine schleichende Deindustrialisierung. Die Schweiz verliert an Attraktivität. Mehr...

Verkehrte Welt

Da packt einer die Keule aus und keiner duckt sich weg: So muss man die Reaktion nach dem EZB-Entscheid werten. Oder: Warum blieb ein erneuter Frankenschock aus? Mehr...

Meinung

Die SNB ist in der Komfortzone

KOMMENTAR Die Schweizerische Nationalbank bleibt sich treu – sie handelt nur, wenn sie sich dazu gezwungen sieht. Mehr...

Unredliche Planspiele rund um die AKW

Stefan Schnyder, Leiter Ressort Wirtschaft, zu den AKW-Plänen von Alpiq. Mehr...

Bisher mit einem blauen Auge davongekommen

ANALYSE Die Aufwertung des Frankens nimmt die Mehrheit nicht als Nachteil wahr. Mehr...

Kehrtwende der Nationalbank mit glimpflichen Folgen

Stefan Schnyder, Leiter Ressort Wirtschaft, zum Jahrestag der Aufhebung des Mindestkurses Mehr...

Bisher Glück gehabt

ANALYSE Die Schweizerische Nationalbank hat ihre Zinsen belassen, wo sie waren. Das ist ein gutes Zeichen, bedeutet aber nicht, dass sie nicht doch noch gefordert wird. Mehr...

Service

Die neuen Noten kann man sogar in der Waschmaschine waschen

Am nächsten Dienstag kommt die neue 50-Franken-Note in Umlauf. In den nächsten Jahren folgen gestaffelt die übrigen Noten der neuen Serie. Das sind die sieben wichtigsten Antworten rund ums neue Papiergeld. Mehr...

Bildstrecken


SNB beendet Euromindestkurs
Die Nationalbank verteidigt den Mindestkurs von 1.20 Franken pro Euro nicht mehr.


Videos


Wie belastbar ist die neue 50er-Note?
Gebügelt, gewaschen, zerknittert: Die St. ...
Schnelle Zürcher fassen erste 50er In Zürich standen heute Morgen Sammler und Neugierige vor der Nationalbank an, ...

Wieder über 1.10 – Euro knackt wichtige Marke

Erstmals seit zehn Monaten kostet der Euro wieder 1,10 Franken. Die Gründe für den Höhenflug. Mehr...

Devisenberg löst Rufe nach Schweizer Staatsfonds aus

Bei der Schweizer Nationalbank häufen sich die Reserven. Lässt sich daraus Gewinn schlagen? Mehr...

Im Oberaargau verzögerte sich die Auslieferung der 20er-Noten

Seit Mittwoch sind die neuen 20er-Noten im Umlauf. Bis sie im Oberaargau erhältlich sind, dauert es ein paar Tage länger. Erst gilt es die Bancomaten in der Region nachzurüsten. Mehr...

So sieht die neue 20er-Note aus

VIDEO Die Nationalbank hat heute das Geheimnis um die neue 20er-Frankennote gelüftet. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live von der Medienkonferenz. Mehr...

SNB macht satte Gewinne mit Gold und Währungen

Das erste Quartal schliesst die Nationalbank mit einem hohen Überschuss ab. Gewinnen stehen aber auch Verluste gegenüber. Mehr...

«Währungsmanipulator» Schweiz – USA verschärfen den Ton

Zwei von drei US-Kriterien für den kritisierten Status sind erfüllt. Der Bundesrat nimmt Stellung. Mehr...

Währungsmanipulation – Schweiz im Visier der USA

Das US-Finanzministerium kritisiert die Interventionen der SNB zur Schwächung des Frankens. Was die Nationalbank aus Sicht der USA stattdessen tun sollte. Mehr...

1,1 Milliarden Franken werden 2020 zu Altpapier

Aus dem Umlauf gezogene Banknoten werden nach 20 Jahren wertlos. Das Ablaufdatum des Schweizer Frankens sorgt für Kritik. Mehr...

SNB ärgert sich über Fake-News

Eine Fotomontage der Titelseite des «Blick am Abend» sorgt im Netz für Aufregung. Was dahinter steckt. Mehr...

Schwächung des Frankens kostet Dutzende Milliarden

Im Jahr Zwei nach der Aufhebung des Euromindestkurses hat die Nationalbank immer noch massiv am Devisenmarkt interveniert. Mehr...

Die SNB geht von höherer Inflation aus

Die Schweizerische Nationalbank hält am aktuellen Negativzins fest. Die gute internationale Wirtschaftslage gebe der Schweiz Aufwind, heisst es in der Lagebeurteilung. Mehr...

SNB schüttet mehr Millionen aus

1,5 Milliarden waren für Bund und Kantone vorgesehen. Jetzt legt die Nationalbank noch eins obendrauf. Mehr...

SNB drückt Franken mit 4,5 Milliarden

Die Schweizerische Nationalbank stemmt sich gegen einen zu starken Franken. Die Gründe für die neue Intervention. Mehr...

«Wir kaufen nicht die halbe Welt auf»

Nationalbank-Chef Thomas Jordan verteidigt seine Politik in der «Süddeutschen Zeitung». Die SNB zählt zu den grossen Investoren an der Wall Street. Mehr...

1,5 Milliarden für Bund und Kantone

Die Schweizerische Nationalbank hat im vergangenen Jahr einen gigantischen Gewinn von 24 Milliarden Franken erzielt. 1,5 Milliarden davon fliessen nun an den Bund und die Kantone. Mehr...

«Es gibt keinen Vertrauensverlust in die Notenbanken»

Die SNB belässt den Negativzins bei -0,75 Prozent. Im Liveticker hat Präsident Thomas Jordan die Politik der Notenbank begründet. Mehr...

«Weitere Interventionen am Devisenmarkt denkbar»

Der Franken bleibt stark, der Druck auf die SNB steigt. Trotzdem ändert sie die Geldpolitik nicht. Die wichtigsten Erkenntnisse von der Pressekonferenz der SNB. Mehr...

«Es gab keine Rücktrittsforderungen»

Der Franken soll schwächer werden, deshalb will Thomas Jordan die Negativzinspolitik verschärfen. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live von der ausserordentlichen Pressekonferenz der Nationalbank. Mehr...

«Im Hypothekarmarkt hat sich die Lage verschärft»

Drei Punkte waren an der Pressekonferenz der Nationalbank besonders brisant: Die Einschätzung des Immobilien- und Hypothekarmarktes, jene zu den Kapitalpuffern der Grossbanken und zur weltwirtschaftlichen Lage. Mehr...

Bundesrat ergreift Massnahmen gegen Immoblase

Kampf gegen die drohende Immobilienblase: Der Bundesrat führt einen antizyklischen Kapitalpuffer auf Hypothekarkredite ein. Wer ein Haus kauft, muss künftig wohl mit höheren Zinsen rechnen. Mehr...

«Das Risiko einer abrupten Korrektur steigt weiter»

Die Nationalbank will den Mindestkurs weiter verteidigen. Was dies für Konsequenzen hat, erläuterte das Direktorium heute vor den Medien. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Scheingefechte im Nationalrat

Eigentlich sollte es um die Unabhängigkeit der Nationalbank gehen – am Schluss wurde es ein gehässiges Pingpong gegenseitiger Anschuldigungen. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live aus dem Nationalrat. Mehr...

VIDEO

«Die neue 50er Note rahme ich für meinen Sohn»

Bern Am Dienstagmorgen um 8.30 Uhr wurden bei der EEK Bank in Bern die ersten neuen 50er Noten ausgegeben. Eine der ersten Personen, die eine Note ergatterte, war Sebastien Faillettaz. Mehr...

«Papiergeld wird sich behaupten»

Die Landqart AG in Landquart stellt das Sicherheitspapier für die neuen Banknoten her. Im Interview sagt der Verwaltungsratspräsident des kanadischen Mutterkonzerns Fortress Paper, wie er die Zukunft von Papiergeld einschätzt. Mehr...

«300-Euro-Noten hatten wir auch schon»

Wer Banknoten fälscht und was die Täter antreibt, verrät Hans-Rudolf Flury, Leiter der Bundeskriminalpolizei a. i. Mehr...

«Mehr Druck wäre kontraproduktiv»

INTERVIEW Der Druck auf die SNB aus der Wirtschaft ist in den letzten Wochen gestiegen. Arbeitgeberpräsident Valentin Vogt sagt, was er davon hält. Mehr...

«Die Nationalbank macht Geldpolitik und keine Pokerspiele»

Fritz Zurbrügg wird Mitte Jahr Vizepräsident der Nationalbank. Er zeigt Verständnis für die Unternehmer, die nach der Aufhebung des Mindestkurses verärgert waren. Auch im Nachhinein würde er den Entscheid so treffen. Und den Bundesrat nicht früher informieren. Mehr...

«Hauruck-Massnahmen wären jetzt fatal»

Finanzpolitiker Roland Fischer sagt, die Schweizerische Nationalbank dürfe nicht aufgrund eines 30-Milliarden-Verlustes beurteilt werden – sie habe wichtigere Aufgaben als Gewinne zu scheffeln. Mehr...

«Die SNB hatte keine Wahl»

INTERVIEW Geldtheoretiker Ernst Baltensperger über den gestrigen Medienauftritt der Nationalbank-Spitze und die Tragweite einer Leitzinserhöhung in den USA. Mehr...

«Bundesrat macht auf Panik»

INTERVIEW SP-Parteipräsident Levrat wirft Wirtschaftsminister Schneider-Ammann vor, wie der Präsident eines Industrieverbands zu agieren. Kurzarbeit wegen der Frankenstärke soll für eine Bildungsoffensive genutzt werden. Mehr...

«Die Presse war voller Spekulationen»

INTERVIEW Laut Vizepräsident Jean-Pierre Danthine hatte die SNB keine andere Wahl, als den Euromindestkurs aufzuheben. Dem Staat und den Sozialpartnern komme jetzt die entscheidende Rolle bei der Abfederung der Frankenstärke zu. Mehr...

«Wir müssen der Bevöl­kerung wirkliches Wachstum erklären»

INTERVIEW Economiesuisse-Direktorin Monika Rühl (50) über ihren Start und die Herausforderungen des Verbandes. Mehr...

«In einer solchen Situation genügt schon ein Funken»

Plötzlich schnellt der Euro zum Franken in die Höhe und die Finanzwelt-Beobachter reiben sich die Augen. Was geschah gestern um 13.30 Uhr ganz genau? Dazu Währungsspezialist Tom Flury. Mehr...

«Das Nullwachstum in der Schweiz war ein Ausreisser»

INTERVIEW UBS-Chefökonom Daniel Kalt im Gespräch über schlechtes Wachstum, die Politik der Europäischen Zentralbank und die Rolle der SNB in der Eurokrise. Mehr...

Die Sorgen des Nationalbank-Präsidenten

Interview Thomas Jordan verteidigt die Eingriffe in den Immobilienmarkt. Die Preise stiegen zu stark an, sagt der Chef der Nationalbank im Interview. Mehr...

«Die direkte Wirkung des Kapitalpuffers ist gering»

Interview Mehr Reserven für Wohnbauhypotheken: CS-Experte Fredy Hasenmaile hält andere Massnahmen für wirkungsvoller, um einer Überhitzung des Immobilienmarkts entgegenzuwirken. Mehr...

«In manchen Kantonen verschlimmert sich die Finanzlage»

Interview Durch den Jahresverlust der Nationalbank rutschen die Zahlen vieler Kantone noch stärker in den roten Bereich. Was dies bedeutet, sagt der Präsident der kantonalen Finanzdirektoren, Peter Hegglin. Mehr...

Exportfirmen fürchten Brexit

Schweizer Unternehmen blicken gebannt auf die Brexit-Abstimmung. Schwerwiegende Folgen befürchten sie bei einem Ja zwar nicht unmittelbar. Die Verunsicherung beeinträchtigt aber die Investitionsbereitschaft. Mehr...

Der heimliche SNB-Grossaktionär

Wer ist dieser Deutsche, der über 6500 Aktien bei der Schweizerischen Nationalbank besitzt? Mehr...

Grossaktionär bei der SNB ist ein Deutscher

Möchten Sie sich an der Nationalbank beteiligen? Kein Problem. Mit rund 1000 Franken sind Sie dabei. Am 29. April findet die Generalversammlung statt. Mehr...

Braucht es eine neue Euro-Kursuntergrenze?

Viele fürchten eine schleichende Deindustrialisierung. Die Schweiz verliert an Attraktivität. Mehr...

Verkehrte Welt

Da packt einer die Keule aus und keiner duckt sich weg: So muss man die Reaktion nach dem EZB-Entscheid werten. Oder: Warum blieb ein erneuter Frankenschock aus? Mehr...

Das Tausender-Risiko

Die wertvollste Frankennote gerät zunehmend ins Visier internationaler Kritik. Sie eignet sich besonders gut für Verbrecher und Terroristen und behindert die Geldpolitik. Mehr...

Das Franken-Wunder ist passé

Nach einer rätselhaften Abschwächung bis Monatsbeginn hat der Franken mittlerweile wieder deutlich zugelegt. Die eingestandene Impotenz der SNB ist ein Grund dafür. Mehr...

Die wundersame Abschwächung des Frankens

Seit Tagen legt der Euro zum Franken zu. Dabei sprechen viele Gründe für die Gegenrichtung. Erklärungen zu einem Rätsel. Mehr...

Die Folgen des Frankenschocks

Die Aufgabe des Euromindestkurses zum Franken vor einem Jahr stellt für die Schweizer Wirtschaft einen tiefen Einschnitt dar. Es gibt aber auch Gewinner. Zehn Grafiken dokumentieren die Folgen des weitreichenden Nationalbankentscheids. Mehr...

Jordans AKW-Hinweis

Warum stagnierte die Schweizer Wirtschaft jüngst? Der SNB-Präsident hatte eine überraschende Erklärung. Mehr...

Das nervöse Warten auf Amerikas Zinsentscheid

Tut sie's oder tut sie's nicht? Die Börsen weltweit warten angespannt auf Janet Yellens Entscheid, ob der US-Leitzins erhöht wird. Mehr...

Die Nationalbank warnt vor Risiken im Immobiliengeschäft

Die Schweizerische Nationalbank sieht sich in ihrem Kurs bestätigt und zieht nach der Einführung von Negativzinsen eine positive Bilanz. Sie warnt vor Risiken im Immobilienmarkt. Mehr...

Negativzins kann laut UBS Hunderte Milliarden kosten

UBS-Schweiz-Chef Lukas Gähwiler kritisiert die Negativzinspolitik der SNB. Sie belaste die Wirtschaft und das Vorsorgesystem massiv. Mehr...

Unwiderstehlicher Franken

Fünf Gründe, warum sich die Schweizer Währung partout nicht abschwächt. Der Trend zeigt wieder in Richtung Parität – sehr zum Missfallen der Nationalbank. Mehr...

Die Nullzinsen sind keine Nullzinsen

Und wenn sie es wären, wäre das auch nicht so schlimm. Historische Erkenntnisse zur Geldillusion und der vermeintlichen finanziellen Repression durch die Staaten und Notenbanken. Mehr...

Die SNB ist in der Komfortzone

KOMMENTAR Die Schweizerische Nationalbank bleibt sich treu – sie handelt nur, wenn sie sich dazu gezwungen sieht. Mehr...

Unredliche Planspiele rund um die AKW

Stefan Schnyder, Leiter Ressort Wirtschaft, zu den AKW-Plänen von Alpiq. Mehr...

Bisher mit einem blauen Auge davongekommen

ANALYSE Die Aufwertung des Frankens nimmt die Mehrheit nicht als Nachteil wahr. Mehr...

Kehrtwende der Nationalbank mit glimpflichen Folgen

Stefan Schnyder, Leiter Ressort Wirtschaft, zum Jahrestag der Aufhebung des Mindestkurses Mehr...

Bisher Glück gehabt

ANALYSE Die Schweizerische Nationalbank hat ihre Zinsen belassen, wo sie waren. Das ist ein gutes Zeichen, bedeutet aber nicht, dass sie nicht doch noch gefordert wird. Mehr...

Die Nationalbank-Spitze kann vorerst durchatmen

Stefan Schnyder, Leiter Ressort Wirtschaft, zu den Folgen des Zinsentscheids der Europä­ischen Zentralbank Mehr...

Gewinne der Nationalbank gehören nicht in laufende Rechnung

BZ-Finanzredaktor Claude Chatelain über die Budgetierung der Nationalbankgewinne. Mehr...

Hier werden nur die Symptome bekämpft

KOMMENTAR Mit dem neusten politischen Vorstoss wird der Eindruck erweckt, die Nationalbank fasse Beschlüsse nur in einem Dreiergremium. Das ist falsch. Mehr...

Was bedeutet dieser Rekord-Verlust?

ANALYSE Mit 30 Milliarden Franken weist die Nationalbank den grössten Quartalsverlust aller Zeiten aus. Bund und Kantone dürften dieses Jahr leer ausgehen. Wie die Arbeit der Währungshüter aufgrund dieser Zahlen einzuschätzen ist. Mehr...

Mit Negativzinsen müssen wir leben

Dass die Negativzinsen bald abgeschafft werden, ist unwahrscheinlich. Im Gegenteil. Die Nationalbank will die Handhabung noch verschärfen. Mehr...

Ein Erfolgsmodell ist gefährdet

GASTBEITRAG Währungsschock, Zuwanderungsinitiative und Steuerstreit: Was der Bundesrat tun muss, damit die Schweiz als Standort trotzdem attraktiv bleibt. Mehr...

Der Wahnsinn und Thomas Jordan

ANALYSE Der Nationalbankchef Thomas Jordan hat den Mindestkurs gekappt. Und ist damit eine Wette eingegangen, die er nur gewinnt, wenn er sie verliert. Denn er ist ein solider Mann in einer paradoxen Welt. Mehr...

Prinzip Hoffnung

LEITARTIKEL Die Aufhebung des Mindestkurses zeugt von dem grossen Druck, unter dem die Nationalbank steht. Mehr...

Thomas Jordan blieb wichtige Antworten schuldig

ANALYSE Auch nach dem Medienauftritt des SNB-Präsidenten ist wenig nachvollziehbar, weshalb das Noteninstitut den Euromindestkurs über Bord geworfen hat. Mehr...

Was ist nur in die SNB gefahren?

KOMMENTAR Mit der Aufhebung des Euromindestkurses säen die Währungshüter extreme Verunsicherung. Dabei gab es doch Anzeichen einer Erholung im Euro-Raum! Mehr...

Die neuen Noten kann man sogar in der Waschmaschine waschen

Am nächsten Dienstag kommt die neue 50-Franken-Note in Umlauf. In den nächsten Jahren folgen gestaffelt die übrigen Noten der neuen Serie. Das sind die sieben wichtigsten Antworten rund ums neue Papiergeld. Mehr...

SNB beendet Euromindestkurs
Die Nationalbank verteidigt den Mindestkurs von 1.20 Franken pro Euro nicht mehr.

Wie belastbar ist die neue 50er-Note?
Gebügelt, gewaschen, zerknittert: Die St. ...
Schnelle Zürcher fassen erste 50er In Zürich standen heute Morgen Sammler und Neugierige vor der Nationalbank an, ...

Stichworte

Autoren

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

sentifi.com

bernerzeitung_ch Sentifi Top Themen

Service

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.