Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mindestlohn-Erfolg für Gewerkschafter

Die private Betreuung von Senioren soll laut Gewerkschaftern nicht zu Tieflöhnen erfolgen: Zwei Zivildienstleistende betreuen eine Patientin in einem Blindenwohnheim in Zürich. (Archivbild Keystone)

Mindestens 22 Franken

Diverse Arbeitsbedingungen geregelt

Noch kaum geregelt

Vielfältige Betreuungsverhältnisse

SDA/rub