Stichwort:: Leitzins

News

Draghis Worte lassen Euro zum Franken steigen

Der Leitzins bleibt auf Rekordtief, EZB-Chef Mario Draghi will auch nichts von einem Ende der Wertpapierkäufe wissen. An den Aktien- und Anleihenmärkten steigen die Kurse. Mehr...

10-jährige Schweizer Anleihen wieder mit positivem Zins

Langlaufende Schuldpapiere der Eidgenossenschaft haben erstmals seit langem die Null-Prozent-Zins-Grenze geknackt. Analysten zum möglichen Ende der Nullzins-Ära. Mehr...

Mario Draghi hält Leitzins auf Rekordtief

Der Chef der Europäischen Zentralbank bleibt ungeachtet steigender Inflationsraten auf Billiggeld-Kurs. Banken bekommen frisches Geld weiterhin zu null Prozent Zinsen. Mehr...

UBS will Negativzinsen an Privatkunden weitergeben

Die Grossbank hat bereits auf die Zinspolitik der Zentralbanken reagiert. Neu könnten auch vermögende Kunden für ihre Einlagen zahlen. Mehr...

US-Notenbank zögert mit Zinsanhebung

Die Federal Reserve beharrt auf ihrer Politik des billigen Geldes. Die Währungshüter lassen jedoch die Tür für eine geldpolitische Straffung einen Spalt weit offen. Mehr...

Interview

«Notenbanken sind eine katastrophale Erfindung»

«Dr. Doom» Marc Faber nimmt in einem ausführlichen Videointerview Stellung zur Weltwirtschaft, den Währungen, den Börsen und geostrategischen Risiken. Hart ins Gericht geht er mit der US-Regierung. Mehr...

SNB-Präsident Hildebrand über seine grössten Herausforderungen

Im Gespräch mit Bernerzeitung.ch/Newsnet nimmt Philipp Hildebrand, der desiginierte Präsident der Schweizer Nationalbank SNB, zu seinen Plänen für das nächste Jahr Stellung. Mehr...

Hintergrund

Die Nullzinsen sind keine Nullzinsen

Und wenn sie es wären, wäre das auch nicht so schlimm. Historische Erkenntnisse zur Geldillusion und der vermeintlichen finanziellen Repression durch die Staaten und Notenbanken. Mehr...

Wie die US-Notenbank ihre gigantische Bilanz abtragen will

Das jüngste Protokoll des Fed macht klar, wie dessen Entscheidungsträger die Schwierigkeiten konkret meistern wollen, aus der ultralockeren Geldpolitik auszusteigen. Der bisherige Leitzins taugt dafür nicht mehr. Mehr...

Eine Ohrfeige für Erdogan

Die türkische Zentralbank bekämpft den Lira-Zerfall mit einer drastischen Zinserhöhung. Das verärgert Regierungschef Erdogan, der immer stärker in der Bredouille steckt. Mehr...

Das Loch notdürftig gestopft

Analyse Die türkische Notenbank hat kräftig an der Zinsschraube gedreht, um den Lira-Absturz zu stoppen. Doch im Vorfeld der Fed-Sitzung werden die Märkte bereits wieder nervös. Mehr...

Geldschwemme zugunsten der Reichen

Grossbritanniens Reiche haben von der expansiven Geldpolitik der Zentralbank am meisten profitiert, heisst es in einer Studie. Die Politik der Europäischen Zentralbank dürfte den gleichen Effekt haben. Mehr...

Meinung

Bisher Glück gehabt

ANALYSE Die Schweizerische Nationalbank hat ihre Zinsen belassen, wo sie waren. Das ist ein gutes Zeichen, bedeutet aber nicht, dass sie nicht doch noch gefordert wird. Mehr...

Was Deflation gefährlich macht

ANALYSE Sinkende Preise mögen Einzelnen vorteilhaft erscheinen, aber gesellschaftlich sind sie katastrophal. Mehr...

Elender Teufelskreis

Der dramatische Zerfall der Währungen in Schwellenländern wie Argentinien oder der Türkei zeigt Parallelen zu früheren Krisen. Und was haben wir daraus gelernt? Das Absturzszenario in fünf Punkten. Mehr...

Die Zinssenkung weckt neue Ängste

Analyse Noch vor kurzem hat die Erwartung einer Zinswende den Preisauftrieb an den Immobilienmärkten gebremst. Diese Sorge ist vorerst vom Tisch. Jetzt warnt selbst der SNB-Präsident vor einem neuen Preisschub. Mehr...


Draghis Worte lassen Euro zum Franken steigen

Der Leitzins bleibt auf Rekordtief, EZB-Chef Mario Draghi will auch nichts von einem Ende der Wertpapierkäufe wissen. An den Aktien- und Anleihenmärkten steigen die Kurse. Mehr...

10-jährige Schweizer Anleihen wieder mit positivem Zins

Langlaufende Schuldpapiere der Eidgenossenschaft haben erstmals seit langem die Null-Prozent-Zins-Grenze geknackt. Analysten zum möglichen Ende der Nullzins-Ära. Mehr...

Mario Draghi hält Leitzins auf Rekordtief

Der Chef der Europäischen Zentralbank bleibt ungeachtet steigender Inflationsraten auf Billiggeld-Kurs. Banken bekommen frisches Geld weiterhin zu null Prozent Zinsen. Mehr...

UBS will Negativzinsen an Privatkunden weitergeben

Die Grossbank hat bereits auf die Zinspolitik der Zentralbanken reagiert. Neu könnten auch vermögende Kunden für ihre Einlagen zahlen. Mehr...

US-Notenbank zögert mit Zinsanhebung

Die Federal Reserve beharrt auf ihrer Politik des billigen Geldes. Die Währungshüter lassen jedoch die Tür für eine geldpolitische Straffung einen Spalt weit offen. Mehr...

EZB lässt Leitzins auf Rekordtief

Das billige Zentralbankgeld hat noch nicht den gewünschten Effekt erzielt. EZB-Chef Mario Draghi fährt seinen Kurs fort. Mehr...

US-Notenbank Fed lässt Zinssatz unangetastet

Die US-Notenbank Federal Reserve erhöht den Leitzins wie erwartet zunächst nicht weiter. Mehr...

Franken reagiert sofort auf US-Zinsentscheid

Alles beim Alten im Dollarland: Janet Yellen hebt den US-Leitzins erneut nicht an. Die Fed lässt aber offen, ob eine Erhöhung noch dieses Jahr erfolgt. Mehr...

China rät Fed-Chefin Yellen vor rascher Zinswende ab

Die chinesische Regierung erteilt der US-Notenbank Ratschläge – und appelliert an die Verantwortung der Amerikaner. Mehr...

Vorsicht an den Börsen vor Zinsentscheid der USA

Heben die USA ihren Leitzins an oder nicht? Diese Frage sorgt an den asiatischen Börsen für Unsicherheit und Vorsicht. Dennoch steigen die wichtigsten Indizes leicht an. Mehr...

Warnung vor «unmoralischen» Zinsen

Der Internationale Währungsfonds droht den Notenbanken: Eine Zinserhöhung sei derzeit nicht angezeigt, da die politischen und sozialen Risiken zu gross erschienen. Mehr...

Basler Appell für eine neue Geldpolitik

Die Bank der Zentralbanken ruft ihre Mitglieder zu radikalem Richtungswechsel auf. Mehr...

Laut IWF bleiben die Zinsen auch in Zukunft tief

Auch wenn die Notenbanken künftig ihre Leitzinsen wieder erhöhen, dürfte der Anstieg des Zinsniveaus bescheiden bleiben. Mehr...

Türkei stemmt sich gegen Lira-Verfall

Mit massiven Zinserhöhungen will die türkische Notenbank die Talfahrt der Lira stoppen. Die ersten Reaktionen bleiben nicht aus. Mehr...

EZB-Leitzins bleibt auf Rekordtief

Die Europäische Zentralbank belässt den Leitzins wie bei 0,75 Prozent. EZB-Chef Mario Draghi kündigte aber an, den Wechselkurs genau zu beobachten. Mehr...

«Notenbanken sind eine katastrophale Erfindung»

«Dr. Doom» Marc Faber nimmt in einem ausführlichen Videointerview Stellung zur Weltwirtschaft, den Währungen, den Börsen und geostrategischen Risiken. Hart ins Gericht geht er mit der US-Regierung. Mehr...

SNB-Präsident Hildebrand über seine grössten Herausforderungen

Im Gespräch mit Bernerzeitung.ch/Newsnet nimmt Philipp Hildebrand, der desiginierte Präsident der Schweizer Nationalbank SNB, zu seinen Plänen für das nächste Jahr Stellung. Mehr...

Die Nullzinsen sind keine Nullzinsen

Und wenn sie es wären, wäre das auch nicht so schlimm. Historische Erkenntnisse zur Geldillusion und der vermeintlichen finanziellen Repression durch die Staaten und Notenbanken. Mehr...

Wie die US-Notenbank ihre gigantische Bilanz abtragen will

Das jüngste Protokoll des Fed macht klar, wie dessen Entscheidungsträger die Schwierigkeiten konkret meistern wollen, aus der ultralockeren Geldpolitik auszusteigen. Der bisherige Leitzins taugt dafür nicht mehr. Mehr...

Eine Ohrfeige für Erdogan

Die türkische Zentralbank bekämpft den Lira-Zerfall mit einer drastischen Zinserhöhung. Das verärgert Regierungschef Erdogan, der immer stärker in der Bredouille steckt. Mehr...

Das Loch notdürftig gestopft

Analyse Die türkische Notenbank hat kräftig an der Zinsschraube gedreht, um den Lira-Absturz zu stoppen. Doch im Vorfeld der Fed-Sitzung werden die Märkte bereits wieder nervös. Mehr...

Geldschwemme zugunsten der Reichen

Grossbritanniens Reiche haben von der expansiven Geldpolitik der Zentralbank am meisten profitiert, heisst es in einer Studie. Die Politik der Europäischen Zentralbank dürfte den gleichen Effekt haben. Mehr...

Von Problemen umzingelt

Hintergrund Eine neue Steuer-CD in Deutschland, ehemalige UBS-Angestellte als Kronzeugen im Libor-Skandal, Privatklagen wegen Euribor-Manipulationen. Kann es für die UBS noch schlimmer kommen? Mehr...

Hat das Libor-System bald ausgedient?

Analyse 360 Billionen Dollar an Finanzprodukten hängen an einem Zins, der von einer Handvoll Banken manipuliert werden kann. Fachleute fordern schon lange, das System zu reformieren. Ihre Vorschläge liegen auf dem Tisch. Mehr...

«Einige haben sich bis unters Dach verschuldet»

Analyse Jetzt warnt auch die Finma vor Übertreibungen an den Immobilienmärkten. Die Gefahr geht weniger von den Hauspreisen aus als von der Tragbarkeit der übernommenen Hypothekarverpflichtungen. Mehr...

Was bei einem Zinsanstieg droht

Für Bernerzeitung.ch/Newsnet hat das Vermögenszentrum die Wirkung verschiedener Zinsentwicklungen auf Hypothekarmodelle errechnet. Das Resultat ist vor allem für fixe Fünfjahreshypos ernüchternd. Mehr...

Ein Zinsentscheid, der Spannung verspricht

Auf den Märkten steigt die Nervosität. Der Zinsentscheid der Nationalbank von morgen ist so schwer voraussehbar wie schon lange nicht mehr. Denn die Notebank befindet sich in einem Dilemma. Mehr...

Wie sich Hyposchuldner absichern können

Die Zeichen mehren sich, dass die Zeit der tiefen Zinsen in der Schweiz ausläuft. Hypothekarschuldnern stehen daher happige Aufschläge ins Haus. Schutz tut not. Mehr...

Immer Ärger mit dem Euro

Die EU dementiert vehement, dass ein Land aus dem Euro wieder austreten kann. Trotzdem wird diese Möglichkeit weltweit so heiss debattiert, wie noch nie. Mehr...

Bisher Glück gehabt

ANALYSE Die Schweizerische Nationalbank hat ihre Zinsen belassen, wo sie waren. Das ist ein gutes Zeichen, bedeutet aber nicht, dass sie nicht doch noch gefordert wird. Mehr...

Was Deflation gefährlich macht

ANALYSE Sinkende Preise mögen Einzelnen vorteilhaft erscheinen, aber gesellschaftlich sind sie katastrophal. Mehr...

Elender Teufelskreis

Der dramatische Zerfall der Währungen in Schwellenländern wie Argentinien oder der Türkei zeigt Parallelen zu früheren Krisen. Und was haben wir daraus gelernt? Das Absturzszenario in fünf Punkten. Mehr...

Die Zinssenkung weckt neue Ängste

Analyse Noch vor kurzem hat die Erwartung einer Zinswende den Preisauftrieb an den Immobilienmärkten gebremst. Diese Sorge ist vorerst vom Tisch. Jetzt warnt selbst der SNB-Präsident vor einem neuen Preisschub. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

sentifi.com

bernerzeitung_ch Sentifi Top Themen

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Service