Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fünf Fragen zum grossen Euro-Gipfel

Wie weiter mit den Schulden Athens? Die Flaggen Griechenlands (rechts) und der EU vor der Akropolis in Athen.

Was passiert am Donnerstag?

Wie könnte die Lösung aussehen?

Was wäre die Alternative?

Würde ein Schuldenaufkauf die Krise auf Dauer entschärfen?

Kann der Sondergipfel tatsächlich den grossen Befreiungsschlag bringen?

dapd/rub