Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Preis des Biokraftstoffs?

«Hunger ist die grösste Massenvernichtungswaffe mit weltweit 36 Millionen Toten pro Jahr», sagte der Tiroler Caritas-Direktor Georg Schärmer. Bild: Ein unterernährtes Kind in Somalia. (1. September 2011)
Klimaschwankungen führen zu Dürre und Hungersnot: Bauer in Lamongan, Indonesien. (20. August 2008)
Innovation beim Wassertransport: Der Hyppo Wasser Roller, fasst gleich viel Wasser wie 4 Kanister und auch ein Kind kann den Transport machen. Der Roller wird von verschiedenen Hilfsorganisationen seit 16 Jahren verteilt und hilft den Familien ohne Wasseranschluss, effizienter an Wasser zu kommen. Hier zwei Mädchen in Darfur, Sudan. (31. Januar 2011)
1 / 14

«Agrartreibstoffe treiben Preise hoch»

Im Kongo ist die Lage am schlimmsten

70 Prozent des Einkommens für Lebensmittel

dapd/fko