Zum Hauptinhalt springen

Der Fluch der E-Zigarette

Die elektronischen Glimmstängel wurden in den USA früh gefördert. Nun rudert die Politik zurück und spricht reihenweise Verbote aus. Sie sorgt sich um die Gesundheit – vor allem aber ums Geld.

Walter Niederberger, San Francisco
Segen oder Gefahr für die Gesundheit? Junge Amerikanerin mit E-Zigarette.
Segen oder Gefahr für die Gesundheit? Junge Amerikanerin mit E-Zigarette.
AFP

Jeff Freeman, Bürger der kalifornischen Stadt Santa Monica und Geschäftsinhaber von FIX Vapor, glaubt, dass E-Zigaretten ihm das Leben gerettet haben. «Ich habe alles versucht, doch dieses Produkt hat gewirkt», sagte er diese Woche an einer Sitzung des Stadtrates. Zwei Päckchen pro Tag habe er geraucht und oft vergeblich aufzuhören versucht. Nur dank den E-Zigaretten habe er Erfolg gehabt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen