Zum Hauptinhalt springen

Google Schweiz mit neuem Länderchef

Google Schweiz erhält mit Patrick Warnking einen neuen Länderchef.

Der 43-jährige Deutsche ist für den Ausbau des Schweizer Marktes und für das Grosskundengeschäft zuständig, wie Google am Donnerstag mitteilte. Warnking war seit 2007 bei Google Deutschland in leitender Funktion tätig. Die Niederlassung des Unternehmens in Zürich sei mit mehr als 600 Mitarbeitenden das grösste Forschungs- und Entwicklungszentrum von Google ausserhalb der Vereinigten Staaten, heisst es in der Mitteilung weiter.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch