ABO+

Entdecken Sie die versteckten Merkmale im neuen 100er-Nötli

Wir zeigen, was von blossem Auge nicht erkennbar ist – und warum die 100er als wichtigste Note der Schweiz bezeichnet wird.

Yannick Wiget@yannickw3
Mathias Lutz@mathiaslutz

Das Beste zum Schluss: Heute hat die Schweizerische Nationalbank (SNB) die letzte Note der neuen Serie präsentiert – der Hunderter zeigt die humanitäre Seite der Schweiz, die gestalterisch durch das Wasser repräsentiert wird (zur Meldung). Zentrales Sujet des neuen 100er-Nötlis ist die «Grosse Suone», ein historisches Wasserleitsystem aus dem Wallis.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt