Zum Hauptinhalt springen

Die Schweiz will für Deutschland Steuern eintreiben

Ein Vorvertrag mit Deutschland sieht vor: Auf deutsche Vermögen in der Schweiz wird eine Abgeltungssteuer erhoben. Und unversteuerte Altgelder werden mit einer Art Strafsteuer legalisiert.

Sieht einem baldigen Ende des Steuerstreits entgegen: Finanzminister Hans-Rudolf Merz.
Sieht einem baldigen Ende des Steuerstreits entgegen: Finanzminister Hans-Rudolf Merz.
Keystone

Im Steuerstreit mit Deutschland bahnt sich eine Lösung an – eine, die noch vor einem Jahr kaum möglich schien. «Gedankenspiele über eine Amnestie» für deutsche Steuersünder, die ihr Vermögen in die Schweiz gebracht haben, seien Berlin «wesensfremd», wehrte ein Sprecher im November letzten Jahres ab.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.