Zum Hauptinhalt springen

«Bankberater mit Eigeninteressen braucht es nicht»

Sven Gabor Janszky ist mit 38 ein gefragter Trendforscher. Er erklärt, warum er Computer für die besten Bankberater hält.

«Wir brauchen in zehn Jahren keinen Bankberater mehr»: Trendforscher Sven Gabor Janszky glaubt zu wissen, wie die Bank der Zukunft aussehen wird.
«Wir brauchen in zehn Jahren keinen Bankberater mehr»: Trendforscher Sven Gabor Janszky glaubt zu wissen, wie die Bank der Zukunft aussehen wird.
PD

Herr Janszky, Sie beschäftigen sich damit, wie die Welt 2020 aussehen wird. Dazu gehört die Frage «Wie viel Bank braucht der Mensch in Zukunft?». Ihre Antwort darauf? Ich weiss nicht, ob ich damit neue Freunde gewinne. Nüchtern betrachtet besteht das Bankgeschäft fast ausschliesslich aus dem Beschaffen, Filtern und Aufbereiten von Informationen. In diesen Disziplinen ist der Computer eindeutig besser als der Mensch. Wir brauchen in zehn Jahren keinen Bankberater mehr. Die Banken werden entsprechend schrumpfen müssen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.