Wer fleissig mit Aktien handelt, zahlt Kapitalsteuern

Kapital­gewinne sind eigentlich steuerfrei. Doch wenn jemand viele Börsengeschäfte tätigt, kann der Fiskus den Kapital­zuwachs besteuern.

Das Berner Verwaltungsgericht liefert eine gute Übersicht über die Kriterien, die zur Besteuerung von Kapital­gewinnen führen.

(Bild: Fotolia)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt