Zum Hauptinhalt springen

So sollten Anleger 2019 investieren

Achterbahnfahrt der Börsenkurse, Brexit-Chaos, Handelskrieg: Auf welche Titel Analysten dieses Jahr setzen würden und wo Vorsicht geboten ist.

Holger Alich
An der New Yorker Börse herrschte in den vergangenen Tagen erhöhte Nervosität. Foto: Brendan McDermid (Reuters)
An der New Yorker Börse herrschte in den vergangenen Tagen erhöhte Nervosität. Foto: Brendan McDermid (Reuters)

Aus Sicht von Anlegern war das vergangene Jahr zum Vergessen: Ausser mit exotischen Dingen wie dem Metall Palladium haben Investoren 2018 mit Investments kaum etwas verdienen können. Der Schweizer Leitindex SMI verlor unter dem Strich rund 10 Prozent an Wert, der wichtige US-Index S&P 500 beendete das Jahr mit einem Minus von rund 6 Prozent.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen