Zum Hauptinhalt springen

FINMA eröffnet Konkurs über Supra Assurances

Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) eröffnet wegen Überschuldung den Konkurs über die Krankenzusatzversicherung Supra Assurances.

Es bestehe ein Rückstellungsmanko von über 500 Millionen Franken, teilte die Behörde am Mittwoch mit.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch