«Ein Teil des Handels könnte von der Börse abwandern»

Der Schweizer Börsenchef Jos Dijsselhof über das bange Warten auf die EU-Anerkennung. 

Für die meisten Händler wäre es kein Problem, Schweizer Titel nur noch über SIX zu handeln, sagt Jos Dijsselhof. Foto: Dominique Meienberg

Für die meisten Händler wäre es kein Problem, Schweizer Titel nur noch über SIX zu handeln, sagt Jos Dijsselhof. Foto: Dominique Meienberg

Laut Berichten wird die EU-Kommission die Anerkennung der Schweizer Börsenregeln um ein halbes Jahr verlängern. Sind Sie erleichtert, Herr Dijsselhof?
Nein, denn das sind nur Gerüchte, die ich nicht kommentieren kann. Es gibt noch keine offizielle Kommunikation der EU-Kommission dazu.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt