Zum Hauptinhalt springen

Conforama Schweiz mit neuem Chef

Laurent Mussigmann ist neuer Geschäftsführer von Conforama Schweiz.

Der 45-jährige Franzose hat Bernard Levet abgelöst, der nach 13 Jahren an der Spitze des Möbelhauses in den Ruhestand tritt. Mussigmann war in der Vergangenheit für die Unternehmen Carrefour, Boulanger und Le Printemps tätig, wie Conforama Schweiz am Freitag in einem Communiqué schrieb. 2002 stiess er zu Conforama Frankreich, wo er in verschiedenen Führungspositionen tätig war. Conforama Schweiz verfügt über 13 Verkaufsgeschäfte und zählt zu den grössten Unternehmen in der Schweizer Wohneinrichtungsbranche. 2010 verzeichnete Conforama Schweiz einen Umsatz von 450 Millionen Franken.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch