Zum Hauptinhalt springen

ABB erhält Windenergie-Aufträge in Brasilien

Der Elektrotechnik-Konzern ABB angelt sich in Brasilien Aufträge über 32 Millionen

Dollar. ABB ist mit dem Bau von 14 Windparks mit einer Erzeugungskapazität von rund 300 Megawatt betraut worden. Die Aufträge wurden im vierten Quartal 2010 vom brasilianischen Energieversorger Renova Energia SA vergeben, wie ABB am Dienstag mitteilte. Die Fertigstellung des Projekts ist für 2012 vorgesehen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch