Tata-Chef stürzt aus dem 22. Stock

Der Brite Karl Slym war Chef über rund 60'000 Angestellte und führte den grössten indischen Autokonzern. Jetzt ist er tot.

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt