Ex-Wegelin-Banker mit neuer Firma

David Zollinger, ehemaliger Zürcher Staatsanwalt und Ex-Teilhaber von Wegelin, gründet eine Investigativfirma.

Nimmt neu Unternehmen unter die Lupe: David Zollinger. Bild: Keystone

Nimmt neu Unternehmen unter die Lupe: David Zollinger. Bild: Keystone

Was macht eigentlich David Zollinger? Nach der Auflösung der Bank Wegelin zog sich der Ex-Banker und ehemalige Zürcher Staatsanwalt aus der Öffentlichkeit zurück. Wie die «Handelszeitung» in der heutigen Ausgabe schreibt, gründete Zollinger die Firma Phos4house. Die Dienstleistungen, die Zollinger anbieten will, umfassen Untersuchungen und Sicherheitsprüfungen für Unternehmen. In der Schweiz sind vor allem die grossen Wirtschaftsprüferfirmen in diesem Gebiet tätig.

Zollinger gilt als ausgewiesener Geldwäscherei-Experte. Der 48-Jährige leitete bis ins Jahr 2007 den Bereich Rechtshilfe und Geldwäschereiverfahren bei der Zürcher Staatsanwaltschaft. Nachdem seine Kandidatur für das Amt des Bundesanwalts keinen Erfolg hatte, stieg er als Teilhaber und Geschäftsleitungsmitglied bei der Bank Wegelin ein. Zollinger ist zudem Mitglied der SVP.

Heikle Personalie

Zollinger sitzt seit 2010 in der siebenköpfigen Aufsichtsbehörde der Bundesanwaltschaft. Diese kontrolliert, ob die Strafverfolgungsbehörde der Eidgenossenschaft recht- und ordnungsmässig arbeitet. Sie erhält dazu Einsicht in Verfahrensakten, kann Weisungen erlassen und die Amtsenthebung des Bundesanwalts und seiner Stellvertreter beantragen.

Seine Personalie gab in der Vergangenheit mehrfach zu reden und wurde von Parlamentariern als heikel bezeichnet. So war Zollingers Unabhängigkeit ein Thema, als die USA im Februar 2012 Anklage gegen Wegelin erhoben. Auch nach dem umfassenden Geständnis von Wegelin-Teilhaber Otto Bruderer im März dieses Jahres setzen Mitglieder der Gerichtskommission erneut Fragezeichen hinter Zollingers Eignung als Aufseher über die Bundesanwaltschaft.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt