Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir sind froh, wenn ihre Karriere jetzt zu Ende geht»

SP-Nationalrätin Margret Kiener Nellen vor der Urteilsverkündung (22.11.2017): Das Regionalgericht sprach Reto Müller, Präsident der IG für Arbeitsplätze im Berggebiet und Initiator der Kampagne, vom Vorwurf der üblen Nachrede frei. Am 22.10.2019 hat auch das Bundesgericht die Beschwerde von Kiener Nellen abgewiesen.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin