Zum Hauptinhalt springen

Interview mit Juliette Binoche«Wir müssen aufhören, über unsere kleinen Leben nachzudenken»

Die französische Schauspielerin Juliette Binoche besuchte das 16. Zurich Film Festival. Mit energischen Worten.

Die französische Schauspielerin wurde am Zurich Film Festival (ZFF) mit dem Golden Icon Award geehrt.
Video: Tamedia

Sie ist wohl eine der vielseitigsten Schauspielerinnen Frankreichs: Juliette Binoche, geboren 1964 als Künstlertochter in Paris, Tänzerin, Darstellerin für Jean-Luc Godard oder André Téchiné. Der Welterfolg kam mit «Trois couleurs: Bleu» (1993) von Krzysztof Kieslowski und «The English Patient» (1996).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.