Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben das ganze Projekt vor zehn Jahren gestartet»

Ein entscheidender Moment im spannenden WM-Final von Rio de Janeiro: Jogi Löw wechselt Mario Götze ein. «Zeige der Welt, dass du besser bist als Messi», sagt der Bundestrainer. Er wird von seinem Joker nicht enttäuscht. Götze erzielt das goldene Tor in der Overtime – auf Vorlage des ebenfalls eingewechselten André Schürrle.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin