Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Deutschland und England warnenWie sicher sind Ferien in Spanien?

Alles Panikmache? Zahlreiche Besucher vergnügen sich am Stadtstrand von Barcelona

Hohe Impfquote

Probleme in Katalonien

35 Kommentare
Sortieren nach:
    Monika Diethelm-Knoepfel

    Wer sich in Katalonien an die Regeln hält, kann dort ohne Probleme Ferien machen. Botellons sind dort (wie auch sonst in Spanien) sowieso verboten. Hotels/Restaurants etc. halten die Hygienevorschriften ein, das haben wir schon vor einem Jahr gesehen, egal ob in Barcelona, in den Terres de l'Ebre oder im Norden. Und auch dort gilt, dass vollständig Geimpfte und Personen, die kürzlich COVID durchgemacht haben, am besten geschützt sind.