Zum Hauptinhalt springen

Mamablog: ElternfrageWie sag ich meiner Tochter, dass sie nervt?

Kleine Besserwisser können zum Fremdschämen sein. So bringt man sie auf den richtigen Weg, ihre Bedürfnisse auszudrücken.

Wie reagieren die Gspändli auf die Besserwisserei  der Tochter?
Wie reagieren die Gspändli auf die Besserwisserei der Tochter?
Illustration: Benjamin Hermann

In letzter Zeit muss ich mich für meine Tochter (8) regelmässig fremdschämen. Ständig weiss sie alles besser als ihre Spielgefährten. Und selbst wenn wir Freunde zu Besuch haben, kann sie es nicht lassen, die Erwachsenen am Tisch zu belehren. Zwischendurch sind ihre altklugen Beiträge ja witzig, aber meist nerven sie nur. Wie soll ich ihr sagen, dass sie mit ihrem Verhalten auf Dauer nicht gut ankommen wird? Kathrin

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.