Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geldblog: Vermögensverzehr optimierenSo schlagen Sie die Teuerung

Dein Plan, dein Risiko: Die Strategie entscheidet, mit welch starken Kursschwankungen gerechnet werden muss.

Je weniger Risiken Sie tragen wollen, desto geringer sind Ihre Ertragschancen.

10 Kommentare
Sortieren nach:
    Rolf Rothacher

    Meine Empfehlung: Swiss Re - Aktien. Stehen derzeit knapp unter 90 Franken (waren vor zwei Wochen knapp unter 80 Franken). Sie rentieren derzeit mit 6,5%, d.h. aus 210'000 Franken resultieren rund 13'000 Franken. Abzüglich der Einkommenssteuern (30%) rund 9'000 Franken. Ein Kapitalverzerr findet nicht statt. Problem gelöst.

    Die Swiss Re verfügt aktuell über eine solide Kapitaldecke von 239% des notwendigen Eigenkapitals. Sie kann die nächsten 25 Jahre Dividenden ausbezahlen, selbst wenn das Geschäft nicht rund läuft.