Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Exil in der SchweizKasachstans Diktatorentochter zieht in Genfer 106-Millionen-Schloss

350 Jahre alt: Das Château de Bellerive bei Genf ist ein Kulturgut von nationaler Bedeutung. Im Moment steht es leer, gehört seit kurzem aber der Tochter des früheren Staatschefs von Kasachstan.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin