Zum Hauptinhalt springen

Die Nachbarschaft wird aktivWie das Coronavirus zusammenschweisst

Ein Teil der Solidarität: Das Restaurant Bären in Gerzensee bietet einen Mahlzeitenlieferdienst für Betroffene der Risikogruppe an. Die Zustellung der Menüs übernehmen freiwillige Helferinnen und Helfer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.