Zum Hauptinhalt springen

In den 70ern nach Indien gereistWer kennt das Berner Paar mit dem VW-Bus im Zebralook?

Auf einer abenteuerlichen Reise nach Indien lernten Karl-Josef und Uschi Werker ein Berner Pärchen kennen. Nach über 40 Jahren suchen sie ihre Reisepartner.

Der auffällige zebragestreifte VW-Bus gehörte einem Berner Pärchen. Erinnert sich jemand aus der Leserschaft daran?
Der auffällige zebragestreifte VW-Bus gehörte einem Berner Pärchen. Erinnert sich jemand aus der Leserschaft daran?
Foto: zvg

Was für ein Abenteuer: Über 37’000 Kilometer sind Karl-Josef Werker und seine Frau Uschi von August 1976 bis April 1977 mit ihrem VW-Bus gefahren. Das Ziel des Kölner Paars: Indien. Auf der Reise dorthin lernten sie in Sivas – eine Stadt in Zentralanatolien – ein Berner Pärchen kennen. Sie freundeten sich an, fuhren gemeinsam weiter durch Kurdistan. Die Wege trennten sich, sie verloren sich aus den Augen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.