Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Leserreaktionen«Wer ein politisches Anliegen kundtun will, braucht eine Bewilligung»

Mangels Alternativen versammelten sich die Massnahmenkritiker im Bahnhofsgebäude.

Zu «Nause wirft Demo­teilnehmern anmassendes Verhalten vor»

Zu «So viel lässt sich im Kanton Bern bei der Krankenkassenprämie sparen»

Zu «Gewaltdelikte gegen Betagte nehmen stark zu»

Zu «Im Chabisland herrscht Stillstand»