Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geselligkeit in Corona-Zeiten Wenn die Geburtstagsparty im Videochat stattfindet

Gemeinsam in einer Bar feiern geht gerade nicht. Es bleiben Videochats, um sich virtuell zu treffen.

Man kann einen schnellen Abgang machen

Wer per Videochat feiert, sagt allen seinen Freunden, dass es so gemacht werde.

Freundschaftsforscher Janosch Schobin
In der App Houseparty sieht man, welche Freunde online sind, und kann sich laufenden Gruppen-Videoanrufen anschliessen. Es gibt sogar eine Quizfunktion.

So machen wir das jetzt erst mal

Besonders ältere Personen sollten zurzeit zu Hause bleiben. Und so greifen auch sie zu modernen Mitteln, um die Familie weiterhin zu sehen.

Im Videochat erlangen die banalen Dinge neue Bedeutung.

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Ruedi Ballmer

    Einmal mehr: Es ist eben kein social, sondern ein physical distancing. Mein Wahlspruch: Physischer Abstand - soziale Nähe.