Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wenn beide wollen

Das geltende Recht ist grotesk, weil es eine Bringschuld des Opfers impliziert.

Für die Täter würde das neue Gesetz bedeuten, dass sie eher damit rechnen müssen, angezeigt zu werden.

Sexuelle Übergriffe sind oft sogenannte 4-Augen-Delikte.