Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Weiblichkeit in all ihren Nuancen

Jede dieser Künstlerinnen hat ihren eigenen Stil: Korinna Baer, Nadja Lerch, Trix Schönholzer, Margret Senn-Zaugg, Silvia Schaad (sitzend von links nach rechts), Erika Fankhauser Schürch, Inès Bisang-Heller, Doris Kuert, ­Marietta Meier, Elisabeth Schmidiger, Gret Dubach, Sara Rusalem, Margrit Grogg, Erika Wüthrich (stehend von links). Es fehlt Dorothée Rothbrust.

Verschiedene Stile

Eine heterogene Mischung