Zum Hauptinhalt springen

Handball in Zeiten von CoronaWas Sie zum Saisonstart wissen müssen

Masken, vertraute Gesichter – und warum eine zweite Welle nicht schlecht sein muss: Fragen und Fakten zum Auftakt einer jetzt schon merkwürdigen Spielzeit.

Gehören fortan zum Inventar: Wer Begegnungen besucht, muss dabei zumeist eine Maske tragen.
Gehören fortan zum Inventar: Wer Begegnungen besucht, muss dabei zumeist eine Maske tragen.
Foto: Manuel Zingg

Mit der neuen Handballsaison startet auch so was wie ein Experiment. Es ist die erste grössere Meisterschaft hierzulande, welche im Corona-Jahr beginnt – jene in der Super League etwa war ja bloss fortgesetzt worden. Vor dem Auftakt stellen sich einige Fragen. Wir beantworten sie.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.