Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Corona-Medienkonferenz des Bundes«Jene, die den Booster am meisten brauchen, müssen zuerst drankommen»

Das Wichtigste in Kürze

Die Medienkonferenz ist zu Ende
Kreuzimpung zum Boostern möglich?
Die Auffrischung kann auch mit dem anderen mRNA-Impfstoff erfolgen. Eine Studie gibt erste Hinweise darauf, dass dies sinnvoll sein könnte. Was dazu bekannt ist.
Welche Massnahmen könnten kommen?
Kann ein Arzt ein Kind unter 12 impfen?
Corona grassiert in den Schulen – trotzdem ist die Impfung für Kinder immer noch nicht freigegeben. Epidemiologen warnen, und manche Eltern planen bereits, ins Ausland auszuweichen.
Empfehlung gegen Swissmedic?
Kommen Booster-Impfungen in die Statistik?
Braucht es nun eine Impfung alle sechs Monate?
Die Zahl der Personen, die sich trotz Impfung mit Covid-19 anstecken, steigt. Wie lange schützt die doppelte Impfung? Und wann ist es Zeit für einen dritten Impftermin? Die wichtigsten Antworten zur Booster-Impfung.
Kein EU-Zertifikat mehr ohne Booster?
Weshalb kann man nicht auch Jüngere boostern?
Sobald die älteren Menschen eine dritte Dosis bekommen haben, wollen die Behörden die Auffrischungsimpfung für die breite Masse freigeben.
Wird ein Impfobligatiorium geplant?
Wie stark gefährdet sind die Jungen?
Wann kommt die Booster-Impfung für alle?
Hauri sagt, Kantone seien bereit
Berger kündigt Booster für Jüngere an
Beer zieht Bilanz zur Impfwoche
Zog Bilanz: Michael Beer, Leiter des Projekts Impfoffensive.

Impfwoche kostete mindestens 27 Millionen Franken

Masserey äussert sich zu Impfdurchbrüchen
Die Pressekonferenz beginnt
Die aktuelle Situation
Kommt die Booster-Impfung für alle?
Hat die Booster für Junge im Dezember in Aussicht gestellt: Impfchef Christoph Berger.
Ausgangslage
Mehr zum thema