Zum Hauptinhalt springen

Goalie Francesco Ruberto«Was, Bulgarien? Ich wollte nach England!»

Der Wyler-Giel Francesco Ruberto ist zurück in der Heimat, vorübergehend jedenfalls.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.