Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Abstimmung über das CO₂-GesetzWas bei dieser Klima-Abstimmung anders wird als bei der letzten

Wirbt für das neue CO₂-Gesetz: Bundesrätin Simonetta Sommaruga.
114 Kommentare
    Köbi Löwe

    Der Menschheit bleibt nichts anderes übrig, als sich vom Verbrennen der Carbon Fossilien (Kohle, Erdöl, Erdgas) abzuwenden. Die unsägliche Verbrennerei hat uns den materiellen Wohlstand gebracht, uns Menschen aber gleichzeitig auch das schier unlösbare Problem der Erderwärmung eingebrockt. Frühere Generationen haben dieses heutige Wissen und die Zusammenhänge nicht gekannt. Und haben daher im Unwissen gehandelt. Wer aber heute wider besseres Wissen handelt, der handelt künftigen Generationen gegenüber völlig verantwortungslos. Daher: Nehmt am 13. Juni das CO2 Gesetz um Himmelswillen an. Und gebt so dem unsäglich dumm und egoistisch ergriffenen Referendum keine Chance.