Zum Hauptinhalt springen

Schmutziger US-WahlkampfWarum die Trump-Fans ihrem Präsidenten treu bleiben

Anhänger politischer Parteien reagieren auf Fehltritte der eigenen Leute oft mit stärkerer Ablehnung der Gegenseite. Das schützt das Selbstbild – und verstärkt die Polarisierung.

Auch wenn der amerikanische Präsident Donald Trump immer wieder mit Fehltritten auf sich aufmerksam macht,  seine Anhänger bleiben standhaft. Wahlkampagne im September in Moon Township.
Auch wenn der amerikanische Präsident Donald Trump immer wieder mit Fehltritten auf sich aufmerksam macht, seine Anhänger bleiben standhaft. Wahlkampagne im September in Moon Township.
Foto: Keith Srakocic (AP, Keystone)

Es kostet Kraft, sich dauerhaft mit den täglichen Fehltritten politischer Figuren zu beschäftigen. Irgendeine öffentliche Person produziert ja immer einen Aufreger, über den die Öffentlichkeit dann empörungshungrig herfällt. Ob nun ein Möchtegern-Parteichef etwas Dummes sagt oder ein amtierender Präsident einen unpassenden Witz raushautdie täglichen Skandale geben sich die Klinke in die Hand.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.